DRK-Sozialwerk Bernkastel-Wittlich

Soziale Dienstleistungen für Menschen mit Behinderung.

Kontakt

DRK-Sozialwerk
Bernkastel-Wittlich gGmbH

Am Kurpark 18
54470 Bernkastel-Kues 
Telefon 06531 505-0
Telefax 06531 505-50

info[at]drk-sozialwerk[dot]de

Einzelförderung

Einzelförderung im Arbeitsbereich ist ein Angebot für behinderte Mitarbeiter/-innen, die in ihrem Arbeitsverhalten und/oder ihrer Persönlichkeitsentwicklung besondere Unterstützung benötigen.

Im Rahmen der Fördermaßnahmen, die wöchentlich stattfinden, bekommen die behinderten Personen Hilfestellung und neue Impulse für ihre Arbeit in der WfbM und ihre Lebensgestaltung im Wohn- und Freizeitbereich.

Die Ziele werden bei jeder Einzelfördermaßnahme individuell festgelegt. Im Vordergrund stehen oft der Aufbau von Selbstvertrauen und Selbstwertgefühl, sowie die Förderung der Selbständigkeit. Weitere Ziele können die Verbesserung von Konzentration, Ausdauer, motorischen Fähigkeiten oder Koordination sein. Oft ist auch der Aufbau einer angemessenen Frustrationstoleranz wichtig; in anderen Fällen ist Entspannung das Ziel der Fördermaßnahme.

Entsprechend den Zielen findet die Förderung schwerpunktmäßig im kognitiven, emotional-affektiven, psychomotorischen, kreativen oder lebenspraktischen Bereich statt.

Die Fachkraft für Einzelförderung arbeitet nach dem ganzheitlichen Ansatz.

zum Seitenanfang