Sie sind hier: Angebote / Arbeit und Beschäftigung / Wittegra gGmbH

DRK-Sozialwerk Bernkastel-Wittlich

Soziale Dienstleistungen für Menschen mit Behinderung.

Ansprechpartner

Petra Mustermann

Herr
Markus Latter

Betriebsleitung
Wittegra gGmbH

Tel.: 0 65 71 / 14 59 24- 10

mlatter[at]wittegra[dot]de

Otto-Hahn-Straße 3
54516 Wittlich

Wittegra gGmbH

Die Wittegra gGmbH ist ein Inklusionsunternehmen des DRK-Sozialwerks. Seit 2005 arbeiten hier Menschen mit und ohne Behinderung für verschiedene Auftraggeber aus der Region.

Die Wittegra gGmbH bietet unterschiedliche Angebote und Dienstleistungen an:

  • Im Bereich Bedrucken und Kommissionieren von Kunststoffprodukten für die Lebensmittelindustrie kooperiert die Wittegra gGmbH eng mit ihren Auftraggebern und erfüllt höchste Qualitätsansprüche bei Produkten und Dienstleistungen, Auftragsabwicklung und Lieferservice. Der unternehmerische Fokus liegt auf Flexibilität und Zuverlässigkeit in der Erfüllung von Aufträgen.
  • In der Multimedialen Weinerlebniswelt in Bernkastel-Kues können Besucher in einem modernen Museum durch Filme und Animationen alles über die Weinkulturlandschaft Mosel erfahren. In der angeschlossenen Vinothek in den historischen Gewölbekellern des St.-Nikolaus-Hospitals können 160 Weine verkostet werden, die eine repräsentative Übersicht über die Angebote der gesamten Weinbauregion bieten.
  • Im Klosterladen Himmerod werden Besuchern der historischen Abtei Himmerod unterschiedlichste Spezialitäten aus der Region präsentiert. 
  • In der Shirtfabrik wird Kleidung mit Flex- und Transferfolien bedruckt.
  • Der Hausmeisterservice übernimmt Arbeiten aus verschiedenen handwerklichen Bereichen.

Bis zu 50 % der Arbeitsplätze der Wittegra gGmbH werden von Mitarbeitern mit Behinderung ausgefüllt. Dies sind beispielsweise Menschen, denen es aufgrund gesundheitlicher Schwierigkeiten erschwert ist, eine Beschäftigung auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt zu finden oder dieser dauerhaft nachzugehen. Die Integration und die Teilhabe der Beschäftigten im Arbeitsleben stehen damit im Vordergrund der Bemühungen.

In der Wittegra gGmbH haben Menschen mit Beeinträchtigungen die Möglichkeit, unter Bedingungen, die dem allgemeinen Arbeitsmarkt sehr nahe kommen, einer anspruchsvollen und sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung nachzugehen.

Neben einer angemessenen Vergütung bietet die Wittegra gGmbH ihren Mitarbeitern eine betriebliche Sozialberatung, die sie in Krisensituationen oder bei Behördenangelegenheiten unterstützt und begleitet.

Wenn Sie Interesse an einer sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung haben oder aber einen zuverlässigen Produktionspartner suchen, sprechen Sie uns einfach an!

Gewölbekeller in der Vinothek (St. Nikolaus Hospital, Bernkastel-Kues)

zum Seitenanfang