Sie sind hier: Angebote / Hilfen für Kinder, Jugendliche und Familie / Familien unterstützender Dienst (FuD)

DRK-Sozialwerk Bernkastel-Wittlich

Soziale Dienstleistungen für Menschen mit Behinderung.

Ansprechpartnerin

Evi Bauer

Frau
Simone Kaut

Koordinatorin

Tel: 0 65 71 / 95 64 3 - 17

skaut[at]drk-sozialwerk[dot]de

Friedrichstraße 20a
54516 Wittlich

Familien unterstützender Dienst (FuD)

Der Familien unterstützende Dienst bietet eine Vielzahl an Entlastungsmöglichkeiten für Menschen mit Behinderungen, deren Angehörige und für ältere pflegebedürftige Menschen.

Über individuelle Einzelbetreuungen, Gruppen- und Freizeitangebote greift der FuD die Wünsche seiner Kunden nach sinnvoller Freizeitgestaltung auf und ermöglicht die Teilhabe beeinträchtigter Menschen am kulturellen und sozialen Leben.

Ergänzt wird dieses Angebot durch pflegerische Leistungen, die in Kooperation mit dem Pflegedienst des DRK Kreisverbandes Bernkstel-Wittlich erbracht werden.

Den betreuenden und pflegenden Angehörigen schafft diese auf die Bedürfnisse der gesamten Familie abgestimmte Unterstützung den oft dringend benötigten und oft lange entbehrten Freiraum.

Insbesondere in Situationen, in denen pflegende Angehörige, z. B. durch einen Krankenhaus- oder Kuraufenthalt, die Betreuung und Pflege der im Haushalt lebenden behinderten Personen nicht mehr sicherstellen können, leistet der FuD die weitere Betreuung und ermöglicht den Verbleib des Angehörigen in dem ihm vertrauten Lebensumfeld.

Alle Betreuungsleistungen können stunden- oder tageweise, entweder im persönlichen Umfeld der Kunden (z. B. in deren privaten Wohnungen) oder in den Räumlichkeiten des Familien unterstützenden Dienstes, erbracht werden.

Zu unseren speziellen Betreuungsangeboten zählen Freizeitaktionen (Kinobesuche, Kegeln, Grillen, Discobesuche, Klettern, Koch- und Backaktionen, Besuch von Freizeitparks, Sportveranstaltungen o. ä.) und Gruppenaktivitäten (Spiel und Spaß im Wasser, Trampolin springen, Selbstverteidigung, Kreativwerkstatt, Musiktreff, Snoezeln, Töpfern etc.). 

Ein besonderes Angebot des FuD sind die Betreuungswochen mit spannenden und abwechslungsreichen Ausflugsprogrammen, die u. a. für berufstätige Eltern und Angehörige behinderter Menschen während der Ferienzeit angeboten werden.

zum Seitenanfang