Sie sind hier: News

DRK-Sozialwerk Bernkastel-Wittlich

Soziale Dienstleistungen für Menschen mit Behinderung.

Kontakt

DRK-Sozialwerk
Bernkastel-Wittlich gGmbH

Am Kurpark 18
54470 Bernkastel-Kues 
Telefon 06531 505-0
Telefax 06531 505-50

info[at]drk-sozialwerk[dot]de

DRK-Sozialwerk und Polizei-Sportverein Wengerohr – eine Kooperation für gesunde Mitarbeiter

Seit 01.10.2018 haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des DRK-Sozialwerks die Möglichkeit im Rahmen der Betrieblichen Gesundheitsförderung für sie kostenfrei das umfassende Sportangebot des PSV...

Das DRK-Sozialwerk bietet seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bereits seit einiger Zeit im Rahmen einer Kooperation mit dem Verein für Sport, Freizeit und Gesundheit in Bernkastel-Kues e. V. die... [mehr]

DRK-Sozialwerk Bernkastel-Wittlich hat neuen Geschäftsführer

In seiner jüngsten Sitzung hat der Aufsichtsrat der DRK-Sozialwerk Bernkastel-Wittlich gGmbH Sebastian Böstel mit Wirkung zum 01.11.2018 zum ordentlichen Geschäftsführer berufen. Er übt diese...

Der Vorsitzende des Aufsichtsrats und Präsident des DRK-Kreisverbands Bernkastel-Wittlich e.V., Ulf Hangert begrüßt diese Entscheidung: "Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Herrn Böstel... [mehr]

Zukunftswerkstatt Wohnen – DRK-Sozialwerk geht in die Klausurtagung

Das neue Bundesteilhabegesetz wirft seinen Schatten voraus – viele neue Richtlinien sind zu beachten. Um die neuen Bestimmungen im Bereich Wohnen rechtzeitig bis zum Start 2020 umzusetzen, hat das...

Unter Beteiligung aller Ebenen und Bereiche des ambulanten und stationären Wohnens waren sämtliche Bereichs- und Einrichtungsleitungen sowie die Verbundleitungen unter der Moderation von Herrn... [mehr]

Das DRK-Sozialwerk begrüßt zehn neue Auszubildende und zwei duale Studenten

In diesem Jahr starten zwölf junge Menschen ihre berufliche Karriere beim DRK-Sozialwerk Bernkastel-Wittlich. Im Gegenzug konnten acht Auszubildende ihre Ausbildung erfolgreich abschließen.

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde auf dem Cusanus-Hofgut begrüßte Sebastian Böstel, Geschäftsführer des DRK-Sozialwerks, insgesamt zwölf Berufsanfänger. Davon werden sieben junge Menschen eine... [mehr]

Sport- und Spielfest der Werkstätten des DRK-Sozialwerks

Das Sport- und Spielfest der Werkstätten für behinderte Menschen fand diesmal auf dem Schwimmbadgelände in Kues statt. Für jeden der 350 Teilnehmer war etwas dabei: die Wasserratten konnten sich beim...

Neu in diesem Jahr war ein Angebot von Special Olympics, einen kleinen Gesundheits-Check durchzuführen und sich über Gesundheitsförderung beraten zu lassen. Bei idealem Wetter und dank der guten... [mehr]

DRK-Sozialwerk und Nikolaus-von-Kues: Inklusives Fußballcamp

Fußball verbindet – auch Menschen mit und ohne Behinderung. Das zeigte sich beim inklusiven Fußballcamp, an dem 14 Oberstufenschüler des Nikolaus-von-Kues Gymnasiums in Bernkastel und 11 Menschen mit...

Drei Tage lang wurden auf dem Zeltinger Fußballplatz Technik und Taktik in inklusiven Gruppen trainiert, wobei die NKG-Schüler überrascht über das gute Leistungsniveau der DRK'ler waren. Natürlich... [mehr]

Besichtigung des „Gemüseland Vulkaneifel“

Der Tomatenanbau ist ein wichtiges Standbein in der Gartenbauabteilung auf dem Cusanus-Hofgut. Daher war das Interesse groß, einmal den Betrieb „Gemüseland Vulkaneifel“ in Mehren zu besichtigen, wo...

Bei der Führung erfuhr die Gruppe viel über die Arbeit in der riesigen Tomatenfabrik, z. B. dass die Pflanzen dort nicht wie bei uns in der Erde wachsen, sondern auf Steinwolle. Auch die Fahrzeuge... [mehr]