Sie sind hier: News » 

DRK-Sozialwerk Bernkastel-Wittlich

Soziale Dienstleistungen für Menschen mit Behinderung.

„Stagefire“ begeistern DRK-Sozialwerk

Die junge Band „Stagefire“ rockte am letzten Freitag die bis auf den letzten Platz besetzte Mosellandhalle. Über 400 Zuschauer aus den Werkstätten des DRK-Sozialwerks waren begeistert von den jungen Musikern um Sängerin Emily Valerius, die mit einem abwechslungsreichen Repertoire für eine tolle Stimmung sorgten.

„Stagefire“ ist eine schon mehrfach ausgezeichnete  Band der Kreismusikschule, hat den Nachwuchspreis des Landkreises Bernkastel-Wittlich und den Landeswettbewerb Music Power in der Kategorie Pop gewonnen - zu Recht, da waren sich die beeindruckten Zuschauer einig.

Während die Band schon einige Auftrittserfahrung gesammelt hat, trauten sich auch Neulinge auf die Bühne: Beschäftigte der Werkstätten, die mit Unterstützung des Vereins "AMME" seit dem Frühjahr Instrumentalunterricht durch Lehrer der Kreismusikschule erhalten, zeigten, was sie bisher gelernt haben.

Ermöglicht wurde dieses Konzert durch die Günther-Reh-Stiftung, die damit dem Anliegen ihres Stifters nachkommt, sich für Menschen mit Behinderungen zu engagieren.

6. Dezember 2017 16:15 Uhr. Alter: 8 Stunden