Sie sind hier: News » 

DRK-Sozialwerk Bernkastel-Wittlich

Soziale Dienstleistungen für Menschen mit Behinderung.

ZTI-Sommerfest 2017

Am Samstag, den 26.08.2017 begrüßte das ZTI (Zentrum für Teilhabe und Integration) die Gäste zum 4. Sommerfest. Die Festlichkeit durfte erneut an der Klausener Schutzhütte stattfinden. Bereits im Vorjahr hatte sich diese Lokalität aufgrund der nahezu barrierefreien Beschaffenheit und zentralen und gut zugänglichen Lage als besonders geeignet herausgestellt.

Besucher des Sommerfests

Besucher des Sommerfests

Lebend-Mensch-ärgere-dich-nicht

Das ZTI vereint mit seinem Hauptsitz in Wittlich alle ambulanten und gemeindepsychiatrischen Hilfen der DRK-Sozialwerks Bernkastel-Wittlich gGmbH. Zu den Unterstützungsformen zählen die beiden Bereiche der ambulanten Wohnbetreuung, der Familienunterstützende Dienst, das Job-Mentoring, die Kita- und Schulassistenz, sowie die gemeindepsychiatrischen Hilfen.

Und in diesem Sinne war das Fest den Menschen und Familien gewidmet, die gemeinsam mit der Unterstützung des ZTI ihren Alltag meistern. Aber auch Freunde und Interessierte waren herzlich willkommen und erschienen zahlreich. So konnten an diesem Samstag zwischen 12:00 Uhr und 17:00 Uhr ca. 250 Gäste begrüßt werden.

Auch für das leibliche Wohl war bestens gesorgt. So wurden zum Selbstkostenpreis Gegrilltes und diverse Salate, gekühlte und warme Getränke sowie eine große Auswahl an Kuchen angeboten. Die Gäste nutzten das großzügige Gelände je nach Vorliebe in der Sonne oder suchten den Schatten in einem der aufgebauten Pavillons.

Als Rahmenprogramm wurde unter anderem eine Auswahl an aktiven Spielen angeboten. So versammelten sich beispielsweise 16 Spieler zu einem Lebend- Mensch-ärgere-dich-nicht oder zu einem Staffellauf, jeweils begleitet von viel Lachen und Spaß der Teilnehmer und Zuschauer.

Ein besonderes Highlight war auch in diesem Jahr erneut die große Hüpfburg, die von den zahlreich anwesenden kleinen und großen Kindern in Beschlag genommen wurde.

Für viele Besucher bietet das Sommerfest die Möglichkeit, ihre Familie und Freunde einzuladen, um gemeinsam einen schönen Tag zu verbringen. Neben dem geselligen Miteinander wird allen Besuchern darüber hinaus die Möglichkeit geboten, Fragen zu stellen oder Ideen und Anliegen zu besprechen. Die Mitarbeiter des ZTI standen sowohl hinter den Ständen als auch außerhalb für Gespräche bereit.

Nicht zuletzt aufgrund der positiven Resonanz und der ausgesprochen fröhlichen Stimmung an diesem Tag ist auch im kommenden Jahr mit einem Sommerfest zu rechnen!

27. September 2017 14:33 Uhr. Alter: 16 Tage