Sie sind hier: News » 

DRK-Sozialwerk Bernkastel-Wittlich

Soziale Dienstleistungen für Menschen mit Behinderung.

„Urgestein“ der WfbM verabschiedet

Mit Dieter Prinz ging jetzt der dienstälteste Beschäftigte des DRK-Sozialwerks in den Ruhestand. Seit 1972 war Herr Prinz in der Werkstatt für behinderte Menschen beschäftigt und war in seiner ruhigen und zuverlässigen Art eine Stütze in der Schlosserei und Lackiererei.

Dafür dankte ihm Geschäftsführer Sebastian Böstel im Rahmen einer Abschiedsfeier, an der neben seinen Kollegen auch Gruppenleiter, Sozialer Dienst und Technische Leitung teilnahmen, die jahrelang mit Herrn Prinz zusammengearbeitet haben. Alle sind sich einig, dass er fehlen wird, sowohl was seine fachlichen Fähigkeiten als auch seine freundliche Art angeht. Herr Prinz wurde herzlich mit vielen guten Wünschen für den neuen Lebensabschnitt verabschiedet.

28. Februar 2019 09:31 Uhr. Alter: 83 Tage