Sie sind hier: News » 

DRK-Sozialwerk Bernkastel-Wittlich

Soziale Dienstleistungen für Menschen mit Behinderung.

DRK-Sozialwerk präsentiert den „Grünen Bereich“

Dass es neben den klassischen Abteilungen Montage, Schlosserei und Schreinerei in den Werkstätten für behinderte Menschen des DRK-Sozialwerks noch weitere Arbeitsbereiche mit interessanten Angeboten gibt, erlebten die Werkstufenschüler der Rosenbergschule mit ihren Lehrern auf dem Cusanus-Hofgut.

Die Abteilungen Weinbau, Gartenbau, Pferdepension, Rebenveredlung und Landschaftspflege stellten sich vor und gaben Einblick in ihre vielfältigen Aufgaben.

Wie werden Trauben gekeltert? Welche Gemüsesorten werden angebaut und wie schmecken die? Wie schneidet man Edelreiser zu? Mit welchen Maschinen arbeiten die Mitarbeiter in der Landschaftspflege? Womit füttert man die Pferde? Alle Fragen wurden bereitwillig vom Personal und den Beschäftigten beantwortet und so manches konnten die Schüler selbst ausprobieren.

Zum Abschluss des Informationstages waren auch die Eltern zu einem Mittagessen mit Hofgut-Produkten eingeladen und konnten sich ein Bild davon machen, was die Werkstatt für behinderte Menschen an Möglichkeiten bietet.

23. Oktober 2019 15:53 Uhr. Alter: 26 Tage