Sie sind hier: Über uns / Wohnen - Bildung - Freizeit

DRK-Sozialwerk Bernkastel-Wittlich

Soziale Dienstleistungen für Menschen mit Behinderung.

Kontakt

DRK-Sozialwerk
Bernkastel-Wittlich gGmbH

Am Kurpark 18
54470 Bernkastel-Kues 
Telefon 06531 505-0
Telefax 06531 505-50

info[at]drk-sozialwerk[dot]de

Wohnen - Bildung - Freizeit

Der Unternehmensbereich "Wohnen - Bildung - Freizeit" des DRK-Sozialwerks Bernkastel-Wittlich bietet eine Vielzahl von passgenauen Betreuungsleistungen für Menschen mit Behinderungen als stationäre, teilstationäre und ambulante Unterstützung an.

Mit unseren Hilfen begleiten wir Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit geistiger und seelischer Behinderung in nahezu allen Fragen der Alltagsbewältigung, des Lernens und des Umgangs mit anderen Menschen.

Die Hilfestellungen reichen dabei von punktueller Assistenz und Beratung bis hin zu intensiver Lebensbegleitung.

Vorrangiges Ziel all unserer personenzentrierten Dienstleistungen ist es daran mitzuwirken, dass Menschen mit Behinderung und psychischer Erkrankung in jedem Lebensalter selbstbestimmt leben können und in größtmöglichem Umfang Teilhabe am gesellschaftlichen Leben erfahren.

Zu den Einrichtungen und Diensten des Unternehmensbereiches "Wohnen - Bildung - Freizeit" gehören ...

im Verbund "Frühe Hilfen und Bildung":

  • die Integrative Kindertagesstätte auf dem Kueser Plateau
  • die integrativen Gruppen in der Kindertagesstätte Wehlen
  • die berufliche Bildung für Menschen mit sozial-emotionalem Handicap auf dem Gut Avelsbach
  • Das Atelier. Arbeitstherapeutische Angebote auf dem Gut Avelsbach

im Verbund "Ambulante und Gemeindepsychiatrische Hilfen":

im Verbund "Intensive Hilfen im Wohnen":

 

Koordiniert werden die Leistungen über die Leitung des Unternehmensbereichs mit Sitz in der Friedrichstraße 20a in Wittlich.


Leitung Wohnen - Bildung - Freizeit


Foto: Foto Thewalt, Wittlich.

Martin Zimmer


Prokurist und
Leitung Wohnen - Bildung - Freizeit

 

Kurzvita Martin Zimmer

zum Seitenanfang